Veranstaltungen der Herrenmannschaften

Keine aktuellen Veranstaltungen.

ESV im Verfolgerduell siegreich

Herren
Bezirksliga Süd
ESV 1927 Regensburg - DJK Arnschwang 1:0 (0:0)

In einer fairen Bezirksligapartie geht der ESV als glücklicher Sieger vom Platz. Tormöglichkeiten waren Mangelware. Mustafa Baklan setzte einen Volleyschuss knapp über das Gästetor (10.). Kurz darauf musste Patrick Brieglmeier mit einer Platzwunde das Spielfeld verlassen. Einen Freistoß aus aussichtsreicher Position schossen die Arnschwanger in die ESV Mauer (38.). Kurz darauf musste der ESV wiederum wechseln. Für den verletzen Libero Christian Janker kam Güven Durdan ins Spiel. Nach einem Steilpass von Christopher Lang auf Mustafa Baklan konnte der ausgezeichnete Torwart Thomas Strasser die größte Chance der Hausherren parieren (40.). Kurz vor dem Seitenwechsel musste Thomas Strasser nochmals sein ganzes Können beweisen, indem er einen Freistoss aus 16 Meter von Christoper Lang entschärfte.

Beide Mannschaften kamen unverändert nach dem Seitenwechsel aus den Kabinen. Christoper Lang lupfte den Ball zum freistehenden Tobias Stephan (55.), allerdings hatte der Gästetorwart mit dem Kopfball keine Probleme. In der 63sten Minute konnte sich der ESV Keeper Marco Lakotte nach einem 25 Meter Freistoss auszeichnen. Der Sturmführer des ESV Allofs Stein spielte, nach einem Pass von Christopher Lang, auf halb linker Position den Tormann aus und in letzter Sekunde konnte ein Abwehrspieler der DJK den Mittelstürmer am Torerfolg hindern. In der 75sten Minute wechselte der ESV für Felix Schupp den urlaubsrückkehrer Alexander Adler ein. Kurz darauf setzte Spielführer Markus Gschlößl einen Weitschuss nur knapp am Gästegehäuse vorbei. Als sich die Zuschauer schon mit dem torlosen Remis abgefunden haben, spielte Christopher Lang einen Traumpass auf Markus Gschlößl, der sofort aus halb rechter Position Mustafa Baklan kurz bediente und dieser zum viel umjubelten Sieg flach ins linke untere Eck einschob. Die DJK versuchte noch mit einem letzten Wechsel den Ausgleich zu erzielen, das Ihnen aber nicht mehr gelang. Der ESV geht als glücklicher Sieger vom Platz und hat sich damit ins vordere Drittel der Tabelle verbessert.

Aktualisiert (Montag, den 30. August 2010 um 10:26 Uhr)

 

Unsere Sponsoren

Kalender
<<  Sep 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1  2  3
  4  5  8  910
1112151617
1819222324
25262930 
Login



Es werden nur ESV-Mitglieder der Fußballabt. freigeschaltet!